zur Zeit wird diese Seite überarbeitet, wir bitten um Verständnis

Löschgruppe Hohenlimburg-Mitte

Die Löschgruppe hatte zum 07.07.2010 folgende Mitglieder:

  • Zahl der aktive Kameraden: 13
  • Zahl der Angehörigen der Jugendfeuerwehr: 0
  • Zahl der Kameraden in der Ehrenabteilung: 8
  • Zahl der Frauen verstorbener Kameraden: 2


Gerätehaus

Das Gerätehaus befindet sich - zusammen mit den Löschgruppen Nahmer und Oege, sowie der Gruppe Ost der Jugendfeuerwehr - im Stadtteil Hohenlimburg an der Gasstraße 2 - 4.



Löschbezirk

Der Löschbezirk Hohenlimburg-Mitte grenzt an die Löschbezirke Elsey, Oege, Nahmer und Holthausen.




Sonderaufgaben

Bei entsprechenden Alarmstichworten wird die Löschgruppe (wie auch in einigen anderen Stadtteilen) zeitgleich mit den Kräften der Berufsfeuerwehr mitalarmiert. In anderen - zentralen - Bereichen der Stadt erfolgt eine Nachalarmierung der freiwilligen Feuerwehr.


Für eine zeitgerechte Alarmierung verfügen alle Angehörigen der Löschgruppe über digitale Meldeempfänger (DME). Das Löschfahrzeug kommt vorrangig im eigenen Ausrückebereich (vergleiche Stadtplan) zum Einsatz, bei entsprechenden Lagen (zum Beispiel Hochwasser) auch im gesamten Hagener Stadtgebiet.


Die Führungskomponente (Wechselladefahrzeug (WLF) mit AB Führung und Versorgung) wird bei entsprechenden Lagen im gesamten Stadtgebiet Hagen eingesetzt.


Darüber hinaus ist die Löschgruppe in das Konzept „Überörtliche Hilfe größeren Umfangs“ der Bezirksregierung Arnsberg eingebunden.

Wir suchen Nachwuchs!

Die Löschgruppe sucht dringend neue Mitglieder. Neben dem allgemeinen Interesse für die Arbeit der freiwilligen Feuerwehr sollte die Neigung für Fernmelder-/Fernsprechertätigkeiten in der Führungskomponente vorhanden sein.


Für dienstliche Aktivitäten wendet jeder Angehörige der Löschgruppe Hohenlimburg-Mitte jährlich über 200 Stunden ehrenamtlich und unentgeltlich auf. Zusätzlich wurden im Jahr 2011 22 Einsätze gefahren.

Neben den dienstlichen Aktivitäten werden aber auch Veranstaltungen zur Pflege der Kameradschaft durchgeführt, zum Beispiel

  • Wandertage mit Familien
  • Kameradschaftsfahrten zwei oder dreitägig
  • Kameradschaftsfeiern mit Familien
  • Weihnachtsfeier

Übungsdienste finden jeden Montag, von18.00 Uhr bis 21.00 Uhr, und jeden ersten Sonntag im Monat, von 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr, statt.

Fahrzeuge

Die Löschgruppe verfügt über folgende Fahrzeugausstattung:

  • 1 Mannschaftstransportfahrzeug (MTF) MB-Sprinter
  • 1 Löschgruppenfahrzeug (LF 16/12) MAN-Ziegler
  • 1 Wechselladerfahrzeug (WLF) MAN mit Anhänger
  • 1 Abrollbehälter Führung/Einsatzleitung
  • 1 Abrollbehälter Versorgung
  • 1 Abrollbehälter Besprechung

Das Löschfahrzeug (LF) 16/12 wurde als Vorführfahrzeug von der Stadt Hagen erworben. Es verfügt deshalb über einige Besonderheiten:

  • elektro-pneumatischer Lichtmast
  • Entnahmevorrichtungen für die tragbaren Leitern (Besteigen des Fahrzeugdaches nicht notwendig)
  • zusätzliche Tauchpumpen 1 x TP 4, 1 x TP 8
  • Wassersauger
  • 1.600 Liter Wassertank
  • 4 Handsprechfunkgeräte 2 m

Chronik

Die Löschgruppe Hohenlimburg-Mitte wurde im Jahre 1880 gegründet.


Im Jahre 1980 wurde das 100-jährige Bestehen groß über 3 Tage mit der Bevölkerung gefeiert. Höhepunkte der Feierlichkeiten waren ein Fackelzug mit großer Beteiligung und die vielfältigen Aktionen an und in der Feuerwache an der Gasstraße.


Die Löschgruppe gehört zum 1. Abschnitt der freiwilligen Feuerwehr Hagen. Dieser 1. Abschnitt besteht aus den Löschgruppen der ehemaligen Stadt Hohenlimburg (Ortsteile Mitte, Oege, Nahmer, Elsey, Reh-Henkhausen) und, bis zum Jahre 2003, dem Feuerwehrmusikzug.

Löschgruppe Hohenlimburg-Mitte


Anschrift:
  • Gasstr. 2-4, 58119 Hagen

Kontakt
  • Löschgruppenführer
    BM Andreas Rehbein
    Tel.: 02334 443439
  • Stellvertretender Löschgruppenführer
    HBM Ernst-August Bremer
    Tel.: 02334 43386 (privat)
    Tel.: 02334 42533 (dienstlich)

Übungsdienste finden jeden Montag, von18.00 Uhr bis 21.00 Uhr, und jeden letzten Sonntag im Monat, von 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr, statt.

Interesse an der Freiwilligen Feuerwehr?

Feuer- und Rettungswache Hagen
Florianstraße 2, 58119 Hagen
Herr Volker Hammerschmidt
Tel.: 02331 374 1111




Werbeanzeigen