Anmelden und Ausleihen

Hier könnt ihr lesen, wie ih einen Büchereiausweis bekommt und worauf ihr achten müsst, wenn ihr in der Stadtbücherei Sachen ausleiht. Das gibt es aber auch noch mal für Erwachsene, damit die auch wissen, was wichtig ist.

Wie man einen Büchereiausweis bekommt

Für die Ausleihe brauchst du einen Büchereiausweis. Den bekommst du bei der Anmeldung an der Verbuchungstheke. Bitte bring zur Anmeldung den Personalausweis deiner Eltern und zusätzlich die schriftliche Einverständniserklärung deiner Eltern mit. Einfacher geht es, wenn ihr zusammen vorbeikommt! Dann bekommst du deinen Büchereiausweis. Den musst du immer dabei haben, wenn du hierher kommst. Sonst darfst du nämlich nichts ausleihen.


Was das kostet

Das Ausleihen kostet für Kinder im Alter von 7 bis 12 Jahren gar nichts! Nur wenn du DVDs (Spielfilme), Charts-CDs oder WII-Spiele mitnehmen möchtest, dann musst du 1 Euro (2 Euro für WII-Spiele) für jedes Teil bezahlen, das du mitnimmst.

Das ist wichtig

  • Du musst den Büchereiausweis unterschreiben.
  • Außer dir darf niemand den Büchereiausweis benutzen. Also verleih ihn auf gar keinen Fall!
  • Wenn du deinen Büchereiausweis verlierst, musst du unbedingt ganz schnell Bescheid sagen. Den verlorenen Ausweis sperren wir dann und du bekommst einen neuen Ausweis. Der kostet 2,50 Euro.
  • Wenn du umziehst, brauchen wir ganz schnell deine neue Adresse. Die tragen wir in den Computer ein.

Wie das Ausleihen funktioniert

  • Alle Medien der Bücherei kannst du dir hier in Ruhe anschauen, aber natürlich auch nach Hause mitnehmen!
  • Ausleihen funktioniert nur mit deinem Büchereiausweis. Du musst zum Ausleihen an eines der Selbstverbuchungsgeräte gehen.
  • Wenn du Hilfe brauchst, dann melde dich bei den freundlichen Mitarbeitern der Bücherei.
  • Schau bitte vor der Ausleihe, ob alles vollständig und in Ordnung ist.

Wie lange man die Sachen behalten darf


  • Die meisten Medien sind für vier Wochen ausleihbar! Spielfilme auf DVD nur für eine Woche, Zeitschriften und Wii-Spiele für zwei Wochen. Schau bitte vor der Ausleihe, ob alles vollständig und in Ordnung ist.
  • Bei der Ausleihe kannst du dir einen Zettel ausdrucken lassen, auf dem steht, wann du die Bücher und andere Sachen spätestens wieder zurückgeben musst.
  • Wenn du dich von uns per Email ein paar Tage vorher an die Rückgabe erinnern lassen möchtest, gib uns deine Email-Adresse.
  • Wenn du doch mal nicht mehr weißt, wann du deine Sachen abgeben musst, kannst du das auch in unserem Internet-Katalog nachschauen.
  • Wenn du etwas länger behalten möchtest, kannst du die Ausleihfristen verlängern. Dazu kannst du vorbeikommen, uns anrufen, mailen oder über unserern Internet-Katalog verlängern.
  • Nicht länger behalten kannst du DVDs, WII-Spiele, Charts-CDs und Medien, die bereits von jemand anderem vorgemerkt worden sind.
  • Wenn du etwas zu spät zurückgibst, musst du leider „Mahngebühren“ bezahlen. Diese betragen 1,50 Euro in der 1. Woche.
  • Wenn du etwas vormerken möchtest, was bereits von jemand anderem ausgeliehen ist, kostet das 1,00 Euro. Wenn deine Vormerkung in der Bücherei angekommen ist, bekommst du Post von uns. Du kannst dich auch per SMS oder email von uns informieren lassen. Gehe dazu einfach auf diese Seite und melde dich mit deiner Ausweisnummer und deinem Passwort an. Dann kannst du einstellen, wie du benachrichtigt werden möchtest.
  • Wenn du ein Android-Handy hast, gibt es auch eine kostenlose App, mit der du suchen, verlängern und vormerken kannst. Die App erinnert dich auch daran, wann es Zeit ist, deine Sachen zurückzubringen.

Das ist wichtig

Bevor du etwas ausleihst, schau dir die Medien genau an, ob alles vollständig und in Ordnung ist. Alles, was du ausleihst, musst du unbeschädigt wieder zurückgeben. Falls du aber doch mal etwas beschädigt hast, dann sag an der Theke Bescheid. Es gibt keinen großen Ärger, aber du solltest entweder ein neues Medium kaufen oder wir müssen es reparieren und dann kostet es etwas für dich.

Ihre Ansprechpartner

Dipl.-Bibl. Verena Lückel

(02331) 207-3567

Leitung Kinder- und Jugendbibliothek

Klassenführungen Kindergarten und 1.-6. Klasse


Dipl.-Bibl. Kirstin Stephan

(02331) 207-3584

Klassenführungen ab 7. Klasse


Dipl.-Bibl. Charlotte Lehmann

(02331) 207-4297

Klassenführungen Stadtteilbücherei Haspe und Hohenlimburg

Paul und der OPAC

Unser Katalog für Kinder erklärt.

Idee und Gestaltung: Anja Hartung

Werbeanzeigen