Schulsozialarbeit


Angebote

  • Beratung von Eltern
    • Beratung und Unterstützung bei der Umsetzung des Bildung- und Teilhabepakets (telefonisch und persönlich, Möglichkeit der Begleitung zu den Ämtern)
    • Beratung und Hilfestellung bei Erziehungsfragen und Schulschwierigkeiten
    • Vermittlung zu Fachdiensten, Facheinrichtungen und anderen Unterstützungsangeboten (auch hier die Möglichkeit der unterstützenden Begleitung)
    • Beratung und Hilfestellung bei Problemen und Sorgen der Eltern unabhängig vom Kind (z. B. Hilfestellung beim Ausfüllen/Stellen von Anträgen)
  • Beratung von Schülern
    • Ansprechpartner für Schüler und Schülerinnen bei persönlichen Problemen, bei schulischen und außerschulischen Schwierigkeiten und familiären Konflikten
    • Einzelfall- und Gruppenarbeit (z. B. Projekte zur Persönlichkeitsstärkung, Soziales Lernen)
    • Mitwirkung bei der Gestaltung von Übergängen (Kindertagesstätten - Grundschule - weiterführende Schule - Beruf)
    • Angebot von Arbeitsgemeinschaften im Nachmittagsbereich
  • Zusammenarbeit mit Lehrern
    • Beratung von Lehrerinnen und Lehrern in sozialpädagogischen Fragen
    • Beratung im Schüler-Lehrer-Verhältnis
    • Unterstützung bei Eltern-/Schülergesprächen

Kontakt

Fachbereich Jugend und Soziales - Koordination für Schulsozialarbeit

Berliner Platz 22, 58089 Hagen

Telefax: 02331 207-2456

  • Frau Hibbeln, Zimmer: D.325, Telefon: 02331 207-5913




Astrid–Lindgren-Grundschule


Zusatzangebote

  • Vorleseprojekt Entspannung und Konzentrationsförderung/ Sozialtraining
  • Elterncafé
  • regelmäßige Kindersprechstunde
  • Rucksackprojekt/ Sprachbildung für Eltern aus Zuwandererfamilien
  • Vernetzung der Schüler/Innen im Stadtteil

Ansprechpartnerin
  • Frau Sonnenschein, Telefon: 0160 96363175

Sprechzeiten
  • Montag
  • Mittwoch
  • Freitag vierzehntägig nach Vereinbarung

Emil-Schumacher-Grundschule


Zusatzangebote

  • monatliches Elterncafé
  • wöchentlich soziales Kompetenztraining für alle Jahrgänge
  • Koordination von Lernförderung an der Schule
  • verschiedene Präventions-Projekte

Ansprechpartnerin
  • Frau Franke, Telefon: 0160 96367639

Sprechzeiten
  • Montag bis Freitag nach Terminvereinbarung

Erwin-Hegemann-Schule


Zusatzangebote

  • Koch- und Bewegungs-AG
  • Sozialkompetenztraining
  • Teamtraining in der Jugendbildungsstätte Berchum (eSw)
  • Elterncafé
  • Lesestunden

Ansprechpartnerin
  • Frau Piepenstock-Sladek, Telefon: 0160 96367640

Sprechzeiten
  • Montag bis Freitag nach Vereinbarung

Gebrüder-Grimm-Grundschule


Zusatzangebote

  • Spiele-AG
    Donnerstag: 12:35 Uhr bis 13:25 Uhr
    Ziele: Gemeinsam Spaß haben, Kennenlernen von neuen Spielen, Förderung der Sozialkompetenzen
  • Koch- und Back-AG
    Jeden zweiten Freitag im Rahmen der OGS von 13:00 Uhr bis ca. 14:15 Uhr.
    Ziele: Vermittlung Grundlagen gesunder Ernährung, selbstständiges Zubereiten von Mahlzeiten, Lebensmittelkunde, Tischmanieren

Ansprechpartnerin
  • Frau Idel, Telefon: 0160 96367642

Sprechzeiten
  • Montag 07:30 Uhr bis 15:00 Uhr und nach Vereinbarung
  • Donnerstag 07:30 Uhr bis 15:00 Uhr und nach Vereinbarung
  • Freitag vierzehntägig 07:30 Uhr bis 15:00 Uhr und nach Vereinbarung

Gesamtschule Hagen-Eilpe


Zusatzangebote

  • Beratung Übergang Schule - Beruf
  • BEVO-Kurs
  • Suchtprävention
  • Anti-Mobbing-Seminar
  • Nachhilfeangebot

Ansprechpartnerin
  • Frau Knaup, Telefon: 0160 96367645

Sprechzeiten
  • Dienstag 10.00 Uhr bis 12.35 Uhr und nach Vereinbarung
  • Donnerstag 10.00 Uhr bis 12.35 Uhr und nach Vereinbarung
  • Freitag 10.00 Uhr bis 11.35 Uhr und nach Vereinbarung

Goldberg-Grundschule Teilstandort Franzstr.


Zusatzangebote

  • Vorleseprojekt Entspannung und Konzentrationsförderung/ Sozialtraining
  • Elterncafé
  • regelmäßige Kindersprechstunde
  • Rucksackprojekt/ Sprachbildung für Eltern aus Zuwandererfamilien
  • Vernetzung der Schüler/Innen im Stadtteil

Ansprechpartnerin
  • Frau Sonnenschein, Telefon: 0160 96363175

Sprechzeiten
  • Dienstag nach Terminvereinbarung
  • Donnerstag nach Terminvereinbarung
  • Freitag vierzehntägig nach Terminvereinbarung

Grundschule Freiherr v. Stein


Zusatzangebote

  • Vorleseprojekt für Vorschulkinder: Übergang Kindergarten - Primarstufe
  • Elterncafé für „Erstklässler“-Eltern
  • Vernetzung der Schüler/Innen im Stadtteil
  • verschiedene Präventions-Projekte
  • Vorleseprojekt für Erstklässler zur Entspannung und Konzentrationsförderung/ Sozialtraining
  • Reitprojekt zur Entwicklungsförderung und Integration

Ansprechpartnerin
  • Frau Walter, Telefon: 0160 96367465

Sprechzeiten
  • Montag bis Freitag 9:00 Uhr bis 12:30 Uhr und nach Vereinbarung

Grundschule Kuhlerkamp


Zusatzangebote

  • Sozialtraining
    In Zusammenarbeit mit dem Lehrer ist das Sozialtraining Bestandteil des Sachunterrichts der Klassen 3
  • Streitschlichterausbildung
    Mittwochs 08:00 Uhr bis 08:45 Uhr
    Ziel: Vermittlung von Kompetenzen Konflikte selbstständig zu lösen
  • Koch- und Back-AG
    Jeden zweiten Freitag im Rahmen der OGS von 14:30 Uhr bis ca. 16:00 Uhr.
    Ziele: Vermittlung Grundlagen gesunder Ernährung, selbstständiges Zubereiten von Mahlzeiten, Lebensmittelkunde, Tischmanieren

Ansprechpartnerin
  • Frau Idel, Telefon: 0160 96367642

Sprechzeiten
  • Montag 07:30 Uhr bis 15:00 Uhr und nach Vereinbarung
  • Donnerstag 07:30 Uhr bis 15:00 Uhr und nach Vereinbarung
  • Freitag vierzehntägig 07:30 Uhr bis 15:00 Uhr und nach Vereinbarung

Grundschule Vinckeschule


Zusatzangebote

  • Jonglier-AG
  • Teamgeister (Sozialkompetenztraining)
  • Elternfrühstück

Ansprechpartnerin
  • Frau Steinhofer-Haurand, Telefon: 0160 96367644

Sprechzeiten
  • Montag 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr und nach Vereinbarung
  • Mittwoch 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr und nach Vereinbarung
  • Donnerstag 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr und nach Vereinbarung

Henry-van-de-Velde-Schule


Zusatzangebote

  • Regelmäßig stattfindendes Elterncafé
  • Einzelfallberatung nach Rücksprache mit den Lehrkräften, ggf. „Runder Tisch“
  • Vorleseprojekt: OGS-Kinder lesen für Kindergartenkinder
  • Gewaltprävention: Pausenspiel-Angebot, Streitschlichtung, Cybermobbing

Ansprechpartnerin
  • Frau Früchtel, Telefon: 0160 96300248

Sprechzeiten
  • Montag 9:00 Uhr bis 10:00 Uhr, 12:00 Uhr bis 13:00 Uhr und nach Vereinbarung
  • Dienstag 9:00 Uhr bis 10:00 Uhr, 12:00 Uhr bis 13:00 Uhr und nach Vereinbarung
  • Mittwoch 9:00 Uhr bis 10:00 Uhr, 12:00 Uhr bis 13:00 Uhr und nach Vereinbarung
  • Donnerstag 9:00 Uhr bis 10:00 Uhr, 12:00 Uhr bis 13:00 Uhr und nach Vereinbarung

Hermann-Löns-Grundschule


Zusatzangebote

  • LUBO-OGS-Projekt (Förderung sozial-emotionaler Kompetenzen)
  • Seniorenprojekt „Begegnungen“ (u. a. Förderung eines angemessenen Umgangs zwischen den Generationen und der Netzwerkarbeit)
  • Antigewalt-/Antiaggressionstraining (Übungsstunde für Schüler nach Anfrage der Lehrer, um gewalttätige Konflikte aufzuarbeiten)

Ansprechpartnerin
  • Frau Solveen, Telefon: 0160 96367643

Sprechzeiten
  • Montag 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr und nach Vereinbarung
  • Dienstag 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr, und nach Vereinbarung
  • Mittwoch 9:00 Uhr bis 13:00 Uhr, und nach Vereinbarung
  • Donnerstag 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr, und nach Vereinbarung, Elternsprechstunde 14:30 Uhr bis 15:30 Uhr nach vorheriger Anmeldung

Werbeanzeigen