Radverkehrskonzept

Die Stadt Hagen möchte den Anteil des Radverkehrs am Gesamtverkehrsaufkommen stärken. Hierzu wurde ein Radverkehrskonzept durch das Planungsbüro Planersocietät aus Dortmund erarbeitet. Das Radverkehrskonzept umfasst eine Bestandsaufnahme und Analyse der aktuellen Radverkehrsinfrastruktur und stellt einen Maßnahmenkatalog für die Entwicklung und Erweiterung der Radverkehrsinfrastruktur für die kommenden Jahre vor.