Hunde

Die folgenden, hier vorgestellten Hunde suchen ab sofort ein neues, liebevolles Zuhause.


Interessieren Sie sich für einen von unseren Hunden?
Dann melden Sie sich doch einfach im Tierheim Hagen unter der Telefonnummer 02331 2072545.


Jenny

Jenny kam zu uns, da ihr Halter sich aus gesundheitlichen Gründen leider nicht mehr um sie kümmern kann.

Die kleine, freundliche Hundedame weiß wohl gar nicht, dass sie bereits 2006 geboren ist, denn sie benimmt sich wie ein junger "Hüpfer". Jenny ist ausgesprochen freundlich und verbreitet stets gute Laune. Dass sie nun im Tierheim sitzt und ihr geliebter Mensch nicht mehr für sie da sein kann, versteht sie natürlich überhaupt nicht. Dennoch, Jenny geht offen auf jeden Menschen zu und erobert alle Herzen im Sturm. Sie ist ein Hund der eigentlich (fast) überall hin passt.


Auch wenn sie bisher Einzelhund war, akzeptiert sie andere Hunde beim Spaziergang problemlos.

Wir wünschen uns für Jenny ein liebevolles Zuhause bei netten Menschen, die dieser tollen Hündin noch einen wunderschönen letzten Lebensabschnitt ermöglichen.

Jenny wird es ihnen ganz gewiss mit all ihrer Liebe und Anhänglichkeit danken.


Kira

Die etwa 3-jährige Kira durfte, bevor sie ins Tierheim kam, leider nicht viel kennen lernen. Ihre letzten Besitzer hatten sie im März 2016 aus schlechter Haltung übernommen. Bis zu diesem Zeitpunkt hatte sie deren Angaben zu Folge in einem Keller gelebt.


Kira hat sich in ihrer Zeit im Tierheim schon super entwickelt. Aus dem anfangs recht unsicheren Hund ist eine recht selbstbewusste Dame geworden, die schon viel gelernt hat. Auch im Auto mit zu fahren ist nun kein Problem mehr und sie springt freudig hinein in Erwartung eines tollen Ausflugs mit ihrer Gassigeherin.

Kira ist wirklich ein Goldstück und wir verstehen nicht, warum sie immer noch bei uns ist.

Die "Streifenmaus" orientiert sich gut an ihrem Menschen, möchte stets gefallen und ist über Leckerlies sehr gut zu motivieren. Rassetypisch ist sie agil und sehr arbeitsfreudig. Andere Hunde hat Kira zuvor wohl kaum kennengelernt. Im Gegensatz zu den Angaben ihrer letzten Halter zeigt sie sich im Tierheim aber keineswegs unverträglich, sondern ab und an einfach ein wenig unsicher im Umgang mit Artgenossen.


Wir suchen für Kira ein Zuhause bei erfahrenen Hundehaltern, die sie entsprechend ihrer Anlagen fördern und fordern und die nötige Souveränität ausstrahlen, so dass Kira sich an ihren Menschen orientieren kann. Kira ist wirklich eine tolle Hündin mit Potential, die einfach die richtigen Menschen an ihrer Seite braucht.

Leider hat sie zurzeit Maulkorb- und Leinenzwang, aber wir sind uns sicher, dass sie bereits nach recht kurzer Trainingszeit den Verhaltenstest schafft und wieder davon befreit werden kann.

Wo sind die passenden Menschen für diesen Traumhund?


Kevin

Kevin ist schätzungsweise Anfang 2016 geboren und kam als Fundhund zu uns. Da er nicht vermisst wurde, müssen wir leider davon ausgehen, dass er ausgesetzt wurde.


Kevin ist ein Traum von Schäferhund, gutmütig, verträglich mit Artgenossen und wahrlich ein Hund zum Pferdestehlen, der mit und für seine Menschen durch Dick und Dünn gehen würde.

Rassetypisch möchte er gefallen und alles richtig machen und wünscht sich nichts sehnlicher als ein Zuhause, wo man ihn geistig und körperlich auslasten kann.

Kevin ist altersgemäß verspielt und temperamentvoll, dabei aber gut zu händeln.

Er liebt natürlich Spaziergänge und ist auch beim Autofahren ein sehr angenehmer Begleiter. Wie bisher alle unsere Schäferhunde liebt auch Kevin das Wasser, weshalb Ausflüge an die Seen und Flüsse um diese Jahreszeit ein Muss sind. Ansonsten tut es aber auch schon mal der Gartenschlauch.


Wo sind die Menschen, die unseren Kevin glücklich machen und ihn nie wieder enttäuschen?


Tequila

Wenn man sich vorstellt, dass dieser tolle Bär nicht mehr leben würde, wenn es nach dem Willen seiner Besitzer gegangen wäre...


Tequila ist ein etwa 6-7 jähriger Schäferhundmischling, der für und mit seinen Menschen durch Dick und Dünn geht. Er fährt problemlos im Auto mit, geht natürlich gerne spazieren und liebt es mit seinen Menschen zu schmusen. Tequila hat es leider nicht so gut gehabt in der Vergangenheit und genießt daher nun jegliche Form der Zuwendung. Er möchte stets gefallen und alles richtig machen und benötigt eine konsequente Führungspersönlichkeit an seiner Seite. Tequila ist gut abrufbar und zeigt keinen übermäßigen Jagdtrieb, so dass er beim Spaziergang ein sehr angenehmer Begleiter ist. Unser Tequila hat trotz seiner Vorgeschichte -er sollte aufgrund seiner Verletzung, die lange nicht behandelt wurde, eingeschläfert werden- ein "großes Herz" und sucht nun die Menschen, denen er bis an sein Lebensende treu sein darf. Er ist wirklich ein Prachtbursche und hat es verdient, endlich an zu kommen und geliebt zu werden.


Zur Zeit ist Tequila wegen einer lange unbehandelten Verletzung am Bein und wegen Hautproblemen noch in Behandlung, jedoch könnte dies auch im neuen Zuhause fortgeführt werden.


Standort & Erreichbarkeit

Städtisches Tierheim
Hasselstr. 15
58091 Hagen


Die Zufahrt ist über die Eilper Str., unmittelbar neben dem Eilper Einkaufszentrum möglich.
Für eine detaillierte Informationen klicken Sie bitte auf die Symbole.

Öffnungszeiten

Montag14.00 - 17.30 Uhr
Dienstag14.00 - 15.30 Uhr
Mittwochgeschlossen
Donnerstag14.00 - 17.00 Uhr
Freitaggeschlossen
Samstag10.00 - 12.00 Uhr (Tiervermittlung nach Terminabsprache)
Sonntaggeschlossen

Links



Werbeanzeigen