Höhepunkte des 48. Hagener Weihnachtsmarktes


  • Freitag, 20. November, 17.00 Uhr
    Festliche Eröffnung des diesjährigen Weihnachtsmarktes durch Oberbürgermeister Erik O. Schulz in der Konzertmuschel im Volkspark. Ein fliegender Engel gibt den Startschuss. Musikalisch umrahmt wird die Eröffnung durch das Feuerwehr-Musikorchester Schwelm.

  • Samstag/Sonntag, 28./29. November, 19.00 Uhr
    Das Theater Feuervogel verzaubert den Weihnachtsmarkt mit einer magischen Weihnachtsmarktparade und anschließender Feuershow.

  • Donnerstag, 3. Dezember, 16.00 Uhr
    2. Internationaler Currywurst-Contest am Stand von Bratwurst-Schneider vor der Volme Galerie.

  • Montag, 7. Dezember, 16.00 Uhr
    Der Nikolaus kommt in die Konzertmuschel im Volkspark und bringt leckere Sachen und kleine Überraschungen für die lieben Kinder aus Hagen.

  • Freitag, 11. Dezember, 19.00 Uhr
    Festliches Weihnachtsfeuerwerk im Volkspark.

  • Sonntag, 13. Dezember, 13.00 Uhr
    Der Einzelhandel in der Hagener Innenstadt lädt in der Zeit von 13.00 – 18.00 Uhr ein zum verkaufsoffenen Sonntag am 3. Advent.

  • Sonntag/Montag/Samstag, 6./7./19. Dezember
    Seit das Käßner-Trio in der Sendung „Ein Kessel Buntes“ aufgetreten ist, haben sie einen weiten Weg zurückgelegt. In Hagen gehört ihr Programm schon seit Jahren zum festen Bestandteil des Weihnachtsmarktes (06.12. ab 17.30 Uhr und am 19.12. ab 15.00 Uhr). Mit Heidi & Stefan begleiten Mutter und Sohn Käßner außerdem am 07.12. ab 15.30 Uhr die Nikolausfeier mit stimmungsvollen Weihnachtsliedern zum Mitsingen für Groß und Klein.

Werbeanzeigen