Begleitet Ginpuin auf seiner Reise!

Vorlesespaß mit der Geschichte „Ginpuin“

10. Januar 2017 – Vom Liebhaben und Anderssein, vom Suchen und Finden geht es beim nächsten Vorlesespaß für Kindergarten- und Vorschulkinder in dem Bilderbuch „Ginpuin“ am Donnerstag, 12. Januar, um 16 Uhr in der Stadtbücherei auf der Springe.

Weit, weit weg von hier kam eines Tages ein kleiner Pinguin zur Welt, der anders war als die anderen. „Ich putze auch meine Flimmschwossen!“, sagte er, als die anderen ihre Schwimmflossen putzten. „Mit dem stimmt doch was nicht!“, riefen die Pinguine und kugelten sich vor Lachen. Der kleine Pinguin wurde immer trauriger. Was sollte er bloß tun? Schließlich hatte er eine Idee. „Ich rache eine Meise!“, verkündete er. Keiner glaubte, dass Ginpuin sich das alleine trauen würde. Aber er traute sich. Der Eintritt zum Vorlesespaß ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Veranstaltung dauert circa 30 Minuten. Weitere Informationen gibt es unter Telefon 02331/2073591 oder unter hagen-medien.de.



Veranstaltungen in Hagen


Werbeanzeigen