Geklickt, geteilt und gefällt: Hagens neuer Imagefilm

16. Februar 2017 – Er ist schon jetzt ein Stück Stadtgeschichte, Hagens neuer Imagefilm. Die Hagener Bürgerinnen und Bürger sind überwiegend begeistert. Innerhalb von nur zwei Wochen wurde er auf Youtube über 11.000 Mal aufgerufen, erreichte über 33.000 Personen auf der städtischen Facebook-Seite und wurde hundertfach geteilt.


Die vierminütige Tour präsentiert in kompakter Form eine Auswahl an Hagener Höhepunkten und macht Lust auf einen Besuch der schönen Volmestadt. Selbst alteingesessene Hagener bekommen bei den Aufnahmen der zahlreichen Freizeitmöglichkeiten Lust, ihre Heimat neu zu erkunden. Denn was könnte es im nahenden Frühling schöneres geben, als eine Fahrradtour entlang des Hengsteysees? Doch nicht nur die Freizeit wird großgeschrieben, sondern auch die schönen Wohngegenden und Hagen als ambitionierter Wirtschafts- und Tagungsstandort werden hervorgehoben.


Jeder, der den Film auch auf seinem eigenen Internetauftritt zeigen möchte, darf dies selbstverständlich sehr gerne. Immer wieder erreichten in den vergangenen Wochen die Pressestelle der Stadt Hagen und die HAGENagentur Nachfragen, ob dies erlaubt sei. Produziert wurde der Film vom City Online Medien Verlag aus Lippstadt im Auftrag der HAGENagentur. Die heimischen Unternehmen stellen sich in einer Galerie auf hagen.de und hagen-online.de dar, wodurch die Filmproduktion für die Stadt komplett kostenlos war.



Veranstaltungen in Hagen


Werbeanzeigen