Stilleben - Zeichnen nach der Natur

13. Oktober 2017 - Immer wieder wurde das Sujet des Stilllebens totgesagt. Doch findet es sich in allen Epochen und Stilrichtungen. Das Stillleben ist eine eigenständige Darstellungsform und beschreibt unbelebte Gegenstände wie Früchte, Gläser, Instrumente, Blumen etc. Einen Kurs zum Stillleben bietet die VHS am Samstag, 21. Oktober, von 10 bis 16 Uhr in der Villa Post an.


Die Zeichnung ist Ausganslage aller bildnerischen Gestaltungen. Im Kurs werden Grundlagen über Bildkomposition und Techniken vermittelt, die es den Teilnehmern ermöglichen, mit einfachen Hilfsmitteln ihr Stillleben realitätsnah zeichnerisch umzusetzen. Es können gern Gegenstände mitgebracht werden, die im Stillleben zeichnerisch umgesetzt werden. Dabei sollten die Formen nicht zu kompliziert sein.


Informationen zur Anmeldung erhalten Interessierte beim Serviceteam der VHS unter Telefon 02331/2073622.



Veranstaltungen in Hagen


Werbeanzeigen