Weihnachtliches Bilderbuchkino in der Stadtteilbücherei Hohenlimburg

13. Dezember 2017 – Eine besondere Weihnachtsgeschichte gibt es am Dienstag, 19. Dezember, um 16 Uhr für alle Kinder ab vier Jahren im Bilderbuchkino in der Stadtteilbücherei Hohenlimburg, Stennertstraße 6-8. Eine ehrenamtliche Vorlesepatin des Fördervereins „HohenlimBuch“ liest die Geschichte „Luftpost für den Weihnachtsmann“ von Brigitte Weninger vor und zeigt dazu passende Dias.


Amin und seine Mutter leben bescheiden und haben nur wenig Geld. Als Amin das erste Mal vom Weihnachtsmann erfährt, beschließt er, seinen neuen roten Luftballon mit einem Wunschzettel an ihn zu senden. Er wünscht sich für seine Mutter eine Lampe. Zwei Tage später klopft ein seltsamer Mann in einem roten Mantel an der Tür.


Im Anschluss an die Geschichte können die Kinder ein passendes Bild malen. Die rund 45-minütige Veranstaltung ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen gibt es unter Telefon 02331/207-4297.




Veranstaltungen in Hagen