Schoßkinder in der Stadtbücherei Springe

12. Januar 2018 - Am Dienstag, 16. Januar, treffen sich um 10 Uhr und dann noch einmal um 16 Uhr wieder die kleinsten Besucher der Stadtbücherei. Mit vielen Wintergeschichten, mit Spielen und Liedern können die kleinen Menschen, die vielleicht noch keinen Schnee gesehen haben, am eigenen Leib erspüren, was den Winter ausmacht. Schneeflocken spüren und ausprobieren, was man mit und im Winter alles machen kann, dieser manchmal magischen Stimmung gehen die Schoßkinder auf die Spur. Und wer weiß, vielleicht bekommt der Schnee ja Lust, uns dann auch wieder einmal zu besuchen?!


Gemeinsam Bilderbücher betrachten, dazu reimen und singen: hier können Kleinkinder einen ersten Schritt in die Welt der Bücher machen. Das Schoßkinderprogramm dauert rund 45 Minuten, ist kostenlos und offen für alle aber gedacht für Kinder ab dem Krabbelalter. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.



Veranstaltungen in Hagen


Werbeanzeigen