Literatur und Kino: Stadtbücherei zeigt „Love and Friendship “

20. Februar 2018 – Im Rahmen der Filmreihe zu Jane Austen zeigt die Stadtbücherei auf der Springe am Freitag, 23. Februar, um 19.30 Uhr den Film „Love and Friendship “ nach dem Roman „Lady Susan“.


Nachdem Gerüchte über eine verhängnisvolle Affäre mit einem verheirateten Mann überhandnehmen, zieht sich die verwitwete Lady Susan Vernon (gespielt von Kate Beckinsale) auf den Landsitz ihres Schwagers Charles Vernon zurück. Die clevere und bezaubernde Lady Susan fackelt nicht lange: Sie möchte einen wohlhabenden Ehemann für sich und hat dabei schon jemanden ins Auge gefasst: den überaus gutaussehenden Bruder ihrer verhassten Schwägerin Catherine. Doch dann droht ausgerechnet Lady Susans lästige Tochter Frederica die Pläne ihrer durchtriebenen Mutter zu durchkreuzen.


Die Leiterin der Stadtbücherei Hagen, Andrea Steffes, stellt zunächst den Roman „Lady Susan“ vor. Danach wird der 92-minütige Film in Kooperation mit dem Kino Babylon gezeigt. Der Eintritt kostet 5 Euro. Karten sind im Vorverkauf in der Stadtbücherei Hagen erhältlich.


Veranstaltungen in Hagen

Was ist los in Hagen?

Das Kalender-Widget steht zur Zeit nicht zur Verfügung. Bitte nutzen Sie unseren Veranstaltungskalender.