Hagen plant 2035: HagenForum für alle Bürgerinnen und Bürger startet am Dienstag

11. April 2018 – „Mitmachen, mitdiskutieren, mitentwickeln! Jetzt können alle Hagenerinnen und Hagener die Entwicklung ihrer Stadt bis ins Jahr 2035 mitplanen.“ Mit diesen Worten lädt Oberbürgermeister Erik O. Schulz alle Interessierten zum HagenForum im Rahmen des Integrierten Stadtentwicklungskonzept (ISEK) „HAGEN plant 2035“ am Dienstag, 17. April, im Ratssaal im Rathaus an der Volme ein.


Die Veranstaltung findet zwischen 18 und 21 Uhr statt. Bereits ab 17 Uhr wird es möglich sein, sind ganz in Ruhe über die entwickelten strategischen Ziele zu informieren. Bei einem kleinen Rundgang durch die Ausstellung der Ziele im Foyer des Ratssaales erhalten Interessierte bereits vor der eigentlichen Veranstaltung einen Eindruck von den bisherigen Arbeiten rund um das ISEK. Eine Anmeldung für das HagenForum ist nicht erforderlich. Wer Lust hat, kann einfach kommen und mitmachen. Zeitgleich mit dem HagenForum beginnt die erste vierwöchige Phase der Onlinebeteiligung auf www.plan-portal.de/hagen.



Veranstaltungen in Hagen