Die Trägerversammlung des Jobcenters zeigte sich von den modernen Räumen sehr angetan.

Neuer Glanz in alten Mauern - Jobcenter bezieht neues Gebäude.

2. Mai 2018 - Es war etwas eng geworden im Jobcenter. Durch die steigende Anzahl an Kundinnen und Kunden und dem damit verbundenen erhöhten Personalbedarf, waren die Räumlichkeiten des Jobcenters sowohl im Gebäude am Berliner Platz, als auch im Gebäude der Agentur für Arbeit nicht mehr ausreichend. Die Trägerversammlung (Vertreter der Stadt Hagen und der Bundesagentur für Arbeit) beschloss daher Anfang 2017 die Anmietung des direkt neben dem Jobcenter gelegenen Gebäudes am Graf-von-Galen-Ring 18.


1050 Quadratmeter, verteilt auf fünf Etagen, erstrahlen nun nach einigen Monaten Umbauphase im neuen Glanz und bieten künftig genug Arbeitsplätze für den Bewerber-Service und das Team Migration. Herzstück des Gebäudes ist aber das Weiterbildungs-Infozentrum „Job Future“, welches am 27. April offiziell eröffnet wurde. Der moderne Servicepoint verfolgt ein ganz neues Konzept. Die Atmosphäre lädt zum Verweilen und Informieren ein, bspw. über das Nachholen des Schulabschlusses, die Möglichkeiten einer Ausbildung oder die Modalitäten einer Umschulung. Außerdem stehen den Interessierten mehrere Arbeitsplätze zur persönlichen Recherche zur Verfügung, auch Bewerbungen können so vor Ort geschrieben und direkt versandt werden.


Das Design von "Job Future" wurde durch Professor Markus Schröppel und seine Studierenden der HMKW Hochschule für Medien Kommunikation und Wirtschaft entwickelt und lässt sich mit drei Schlagworten gut beschreiben: Modern, offen, digital.


Oberbürgermeister Erik O. Schulz zeigte sich begeistert bei der Eröffnung der neuen Räumlichkeiten. „In diesen Räumlichkeiten werden junge Menschen unterstützt, die eigenen Stärken zu entdecken und sich eine Zukunft zu bauen“, betonte Schulz in seiner Ansprache.


Als Gast bei der Eröffnung war neben einer Theatergruppe bestehend aus Kundinnen und Kunden des Jobcenters auch der Basketballspieler Dominik Spohr von Phoenix Hagen eingeladen, um von seinem Weg der beruflichen Qualifizierung während seiner Profisportler-Karriere zu berichten.


Veranstaltungen in Hagen

Was ist los in Hagen?

Das Kalender-Widget steht zur Zeit nicht zur Verfügung. Bitte nutzen Sie unseren Veranstaltungskalender.