Auf der Führung können die Teilnehmer eigene Fossilien und Mineralien suchen. Foto: GeoTouring

Fossiliensuche im Steinbruch Asbeck

3. Juli 2018 – Eine spannende Exkursion mit Fossiliensuche in den Steinbruch Asbeck bietet das Museum Wasserschloss Werdringen in Kooperation mit GeoTouring am Samstag, 7. Juli, um 11 Uhr an.


In der Devonzeit vor etwa 380 Millionen Jahren war das Gebiet des heutigen Rheinischen Schiefergebirges von einem tropischen Meer überflutet, das riesige Korallenriffe beherbergte. Im Steinbruch Asbeck finden sich heute noch Zeugen dieser Zeit. Vor Ort erfahren die Teilnehmer, wie die fossilen Meeresablagerungen des Erdaltertums das Aussehen der heutigen Landschaft geprägt haben. Die Tour gibt zudem Einblicke in den Abbau des Rohstoffes sowie die Geschichte des Steinbruchs. Dabei erhalten die Exkursionsteilnehmer einen wunderbaren Ausblick über den faszinierenden Steinbruch und auf den „blauen“ See. An einer ausgewählten Stelle können dann die Hobbyarchäologen nach Mineralien und Fossilien suchen.


Die rund vierstündige Exkursion ist für Erwachsene und Kinder ab zehn Jahren geeignet. Die Teilnahme kostet 15 Euro für Erwachsene und 10 Euro für Kinder. Treffpunkt ist der Parkplatz an der Eisborner Dorfstraße 8, 58802 Balve, gegenüber der Einfahrt „Am Baumhof“. Die Teilnehmer sollten festes Schuhwerk sowie einen Hammer, eine Schutzbrille, eine Lupe sowie Taschen oder Beutel für die Fossilien und Mineralien mitbringen. Eine Anmeldung für die Exkursion ist unter Telefon 02331/207-2740 oder 0178/1964177 erforderlich.


Veranstaltungen in Hagen

Was ist los in Hagen?

Das Kalender-Widget steht zur Zeit nicht zur Verfügung. Bitte nutzen Sie unseren Veranstaltungskalender.