Stadtbücherei Hagen: Öffentliche Lesung mit Hagener Jungautoren

4. Juli 2018 – Zu einer öffentlichen Lesung mit den Hagener Jungautoren der Schreibinitiative „Hagen goes Schreibland NRW“ lädt die Stadtbücherei auf der Springe am Samstag, 7. Juli, um 11 Uhr ein.


Anfang des Jahres hatte die Stadtbücherei unter dem Titel „Hagen goes Schreibland NRW“ junge Menschen ab zehn Jahren zu einem Schreibtreff eingeladen. Rund 20 Jungautoren nahmen das Angebot an, in dem sie mithilfe der Autorin Dr. Birgit Ebbert ihre eigenen Geschichten verfassten. Auf Initiative von „Schreibland NRW“, einer Plattform für Veranstalter von Schreibwerkstätten, hat die Stadtbücherei Hagen dieses Angebot für Kinder und Jugendliche aufgegriffen.


Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen gibt es unter Telefon 02331/207-3591 oder hier.


Veranstaltungen in Hagen

Was ist los in Hagen?

Das Kalender-Widget steht zur Zeit nicht zur Verfügung. Bitte nutzen Sie unseren Veranstaltungskalender.