Infonachmittag für Jung und Alt zum Thema „Demenz“

28. August 2018 – Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Demenz bewegt“ laden das Mehrgenerationenhaus des Kinderschutzbundes sowie das Netzwerk Demenz Hagen am Dienstag, 4. September, von 15 bis 17 Uhr zu einem interessanten Infonachmittag in das Mehrgenerationenhaus, Potthoffstraße 20, ein.


Angesprochen sind Kinder, Jugendliche und Erwachsene, in deren Familie oder in deren Umkreis Angehörige mit Demenz leben. Zu Beginn wird der 30-minütige Film „Apfelsinen in Omas Kleiderschrank“ gezeigt. Anschließend besteht die Möglichkeit, mit Mitgliedern des Netzwerkes Demenz in verschiedenen (Alters-)Gruppen über die Inhalte des Films zu diskutieren, sich über das Krankheitsbild zu informieren und Spiele für demenziell veränderte Menschen kennenzulernen. Ein Büchertisch zeigt einen Überblick über entsprechende Literatur. Zudem stehen Mitglieder des Netzwerkes für Fragen und Beratung zur Verfügung. Nähere Informationen gibt es unter Telefon 02331/207-5700 oder 02331/3860890.


Veranstaltungen in Hagen

Was ist los in Hagen?

Das Kalender-Widget steht zur Zeit nicht zur Verfügung. Bitte nutzen Sie unseren Veranstaltungskalender.