Info-Stand des „netzwerk demenz“ auf dem Boeler Markt

18. September 2018 – Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Demenz bewegt“ des Hagener „netzwerk demenz“ informieren am Mittwoch, 26. September, von 8 bis 13 Uhr die Netzwerk-Mitglieder aus dem Hagener Norden (Johanniter-Unfall-Hilfe e.V., Caritas-Verband Hagen, Wohlbehagen, BSH Seniorenzentrum und AWO-Seniorenzentrum) auf dem Boeler Marktplatz zum Thema Demenz. Neben Auskünften zu den vielfältigen Betreuungsangeboten (zum Beispiel Entlastung für Angehörige, Kurzzeit- und Tagespflege, stationäre Einrichtungen sowie Selbsthilfegruppen) beantworten die Mitglieder auch Fragen und bieten Beratung an. Menschen, die sich in diesem Bereich ehrenamtlich engagieren möchten, sind ebenfalls herzlich eingeladen, die Mitglieder am Informationsstand anzusprechen. Weitere Informationen unter Telefon 02331/9399-516.


Veranstaltungen in Hagen

Was ist los in Hagen?

Das Kalender-Widget steht zur Zeit nicht zur Verfügung. Bitte nutzen Sie unseren Veranstaltungskalender.