Die Lesung mit Reiner Hänsch soll ein unterhaltsamer, witziger Nachmittag werden.

Comedy-Musik-Lesung mit Reiner Hänsch im Osthaus Museum Hagen

25. September 2018 – Aus Hagen kommt Reiner Hänsch nicht, aber am Sonntag, 14. Oktober, um 16 Uhr kommt er nach Hagen, um im Osthaus Museum im Rahmen der Ausstellung „Hagen Popstar Glück“ seine Comedy-Musik-Lesung zu präsentieren. Hänsch hat gewiss die berühmteste Hymne für die Region Sauerland geschrieben und mit seiner Band „Zoff“ gesungen.


Die Lesung im Osthaus Museum ist keine im eigentlichen Sinne, sondern ein unterhaltsamer, witziger Nachmittag. Hänsch liest die besten Passagen aus seinem ersten Buch, das viel mit Musik und seiner Band „Zoff“ zu tun hat. Die Zuschauer erleben, wie die Band in Ralph Siegels Plattenfirma empfangen wird, sich mit Bata Illic, Roberto Blanco und Karel Gott besäuft und an der Neuen Deutschen Welle irgendwie vorbeischrappt. Außerdem gibt es nette Geschichten aus dem Leben eines Musikers und den einen oder anderen Zoff-Song.


Karten für 10 Euro können ab sofort im Vorverkauf an der Kasse des Kunstquartiers, Museumsplatz 1, erworben werden. Reservierungen und Online-Bestellungen sind nicht möglich.



Veranstaltungen in Hagen