Vortrag zum optimalen Heizen bei der VHS

27. September 2018 – Ein Vortrag zum innovativen und optimalen Heizen findet am Donnerstag, 11. Oktober, bei der Volkshochschule Hagen (VHS) von 18 bis 21.15 Uhr in der Villa Post, Wehringhauser Straße 38, unter Kursnummer 5201 statt.


Welche Heizung die richtige? Wie kann man seine bestehende Heizungsanlage optimieren? Wie spart man Energie? Fachmännische Antworten erhalten die Teilnehmer während des Vortrags von Dozent Rudolf Lüneborg, der langjährige Erfahrungen mit dem Einsatz von erneuerbaren Energien hat. Weitere Schwerpunkte des Vortrags liegen nicht nur auf den reinen Verbrennungsanlagen mit Öl oder Gas, sondern auf der Alternative Holz-Pellets und auf dem Mikro-BHKW (Blockheizkraftwerke), der „stromerzeugenden Heizungsanlage“. Der Dozent stellt Vor- und Nachteile, die Kombinierbarkeit mit einer Solaranlage und die Wirtschaftlichkeit übersichtlich vor. Außerdem referiert Rudolf Lüneborg zum Thema „Die Wärmepumpe für den Altbau“ und informiert über Förderprogramme für Investitionen in eine umweltfreundliche Technik.


Weitere Informationen gibt es unter Telefon 02331/207-3622 oder im Internet unter www.vhs-hagen.de/anmeldung.


Veranstaltungen in Hagen

Was ist los in Hagen?

Das Kalender-Widget steht zur Zeit nicht zur Verfügung. Bitte nutzen Sie unseren Veranstaltungskalender.