Workshop zum Thema „Achtsamkeit und Stress abbauen“

1. Oktober 2018 – Einen Workshop zum Thema „Mit Achtsamkeit mehr Zufriedenheit in Job und Alltag“ bietet die Volkshochschule Hagen (VHS) in den Herbstferien von Montag, 15. Oktober, bis Donnerstag, 18. Oktober, jeweils von 10 bis 16.30 Uhr in der Villa Post, Wehringhauser Straße 38, an.


Berufliche Anforderungen, Zeitverdichtung, Personalkürzungen oder viele Stresssituationen steigern das Gefühl von Überforderung und Stress. Achtsamkeitsübungen sind zur Neuorientierung im Alltag große Helfer. In diesem Seminar werden praktische Übungen aber auch die Hintergründe der Achtsamkeitskultur praktisch wie theoretisch vorgestellt. Die Teilnehmer erhalten viele Tipps für einen stressfreien Berufsalltag. Achtsamkeit fördert die Konzentration und Ausgeglichenheit und hilft mit schwierigen und belastenden Situationen anders umzugehen und neue Perspektiven zu entwickeln.


Inhalte des Seminars sind Sitz- und Gehmeditation, Achtsamkeitsübungen, Entspannungsübungen, Übungen zur Körperwahrnehmung, Atemübungen und Hinweise zur Weiterführung der Übungen zu Hause und im Beruf. Bequeme Kleidung wie zum Beispiel Jogging- oder Trainingshose sind mitzubringen. Der Dozent Stefan Lansmich arbeitet als Berater und Trainer für Kommunikation und Selbstmanagement. Seit mehr als 15 Jahren leitet er Seminare zu Achtsamkeit und Meditation.


In der Villa Post befindet sich eine Cafeteria, in der man sich auch mit Getränken und Speisen versorgen kann. Anmeldung und Information zum Kurs mit der Nummer 3290 erhalten Interessierte unter Telefon 02331/207-3622 oder im Internet unter www. vhs-hagen/anmeldung.de.


Veranstaltungen in Hagen

Was ist los in Hagen?

Das Kalender-Widget steht zur Zeit nicht zur Verfügung. Bitte nutzen Sie unseren Veranstaltungskalender.