Spiel und Spaß: Großer Spieleherbst in der Stadtbücherei auf der Springe

11. Oktober 2018 – Nach dem Erfolg von „Hagen spielt“ im letzten Jahr können sich die Besucher auch in diesem Herbst von Montag, 15. Oktober, bis Sonntag, 4. November, auf einen großen Spieleherbst mit verschiedenen Events in der Stadtbücherei auf der Springe freuen.


Der Spieleherbst startet am Montag, 15. Oktober, mit einem Schachworkshop für Kinder ab acht Jahren. Montag bis Freitag von 10 bis 12 Uhr können die Teilnehmer dort unter Anleitung von zwei Profis Schach spielen und wertvolle Tipps erhalten. Der Workshop ist kostenlos und eine Anmeldung nicht erforderlich.

Am Dienstag, 16. Oktober, ist der Hagener Spieleautor Martin Schlegel um 16 Uhr zu Gast. Im Gepäck hat er einige seiner Spiele, unter anderem „4ty4“, eine taktische Mancala-Variante für zwei oder drei Spieler, die sogar mit nach Hause genommen werden kann. Schlegels Spiele sind im Schnitt für Spieler ab zehn Jahren geeignet. Auch diese Veranstaltung ist kostenlos und erfordert keine Anmeldung.

Am Samstag, 27. Oktober, lädt von 10.30 bis 14.30 Uhr eine große Spielebörse in der Stadtbücherei auf der Springe zum Stöbern und Kaufen ein. Wer Spiele verkaufen möchte, muss sich unter Telefon 02331/207-3591 oder unter stadtbuecherei@stadt-hagen.de einen kostenlosen Stand reservieren.

Der große Spieletag „Hagen spielt“ mit vielfältigem Programm findet am Sonntag, 4. November, von 11 bis 18 Uhr auf der Springe statt. Die Teilnehmer können auf eigene Faust Brettspiele ausprobieren oder sich Spiele erklären lassen. Spieleautoren präsentieren ihre neuesten Projekte, Mitglieder von NUTS (Neue und traditionelle Spiele), vom Spielkult sowie der Backgammon-Club Dortmund sind zu Gast. Zudem können sich die Spielefans auf eine Virtual Reality-Brille (ab zwölf Jahren), Konsolenspiele, ein mörderisches Krimidinner, ein Pen & Paper-Rollenspiel, einen Spieleverkauf, ein Turnier zum Spiel „Trick’n’Trouble“, ein Tabletop-Spiel, Spiele im XXL-Format und einen Escape-Room von Final-Escape aus Wuppertal freuen. Abgerundet wird die Veranstaltung durch einen Zauberer am Nachmittag.


Neben diesen Events finden in der Stadtbücherei auf der Springe sowie in den Stadtteilbüchereien regelmäßige Spieletreffs statt. In der Stadtteilbücherei Haspe, Kölner Straße 1, gibt es jeden vierten Dienstag im Monat ab 16.30 Uhr einen Spielenachmittag für Kinder ab fünf Jahren. In der Stadtteilbücherei Hohenlimburg, Stennertstraße 6-8, wird freitags ab 16 Uhr mit Kindern ab sechs Jahren gespielt. Auf der Springe treffen sich jeden Samstag ab 11 Uhr erwachsene Schachspieler, ein Schachtreff für Kinder gibt es jeden ersten Samstag im Monat ab 12.30 Uhr. Zweimal monatlich wird donnerstags um 16 Uhr die SpielBar, ein Spieletreff für Erwachsene, in der Stadtbücherei auf der Springe geöffnet.


Alle regelmäßigen Veranstaltungen werden ehrenamtlich betreut. Wer Interesse hat, regelmäßig samstags mit Kindern in der Stadtbücherei zu spielen, meldet sich unter Telefon 02331/207-3591 oder unter stadtbuecherei@stadt-hagen.de.



Veranstaltungen in Hagen