Vortrag über „Facetten des Antisemitismus“

15. Oktober 2018 – Der Vortrag „Facetten des Antisemitismus“ findet am Donnerstag, 18. Oktober, um 19 Uhr im Kulturzentrum Pelmke, Pelmkestraße 14, statt. Die Volkshochschule (VHS) ist zusammen mit dem Kulturzentrum Pelmke, Kultopia, Jugendring, den Falken, Arbeit und Leben Berg-Mark und der Begegnungsstätte der Alten Synagoge Wuppertal Kooperationspartner bei der Veranstaltungsreihe „Antisemitismus gestern und heute“ des AK Antifa Hagen. In dem Vortrag werden frühere und spätere Formen des Antisemitismus beleuchtet sowie ein Modell zur Entstehung von Antisemitismus skizziert. Außerdem geht es um die Frage, was Antisemitismus von anderer gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit unterscheidet. Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei.


Veranstaltungen in Hagen

Was ist los in Hagen?

Das Kalender-Widget steht zur Zeit nicht zur Verfügung. Bitte nutzen Sie unseren Veranstaltungskalender.