VHS-Abend zum Thema Mietrecht

8. November 2018 – Ein Themenabend zum Mietrecht findet am Donnerstag, 15. November, von 18 bis 20.15 Uhr bei der Volkshochschule Hagen (VHS) im Rahel-Varnhagen-Kolleg, Schwelmstück 3, statt.


Der Kurs wendet sich gleichermaßen an Mieter und Vermieter. Der Dozent Lars Wörmann wird die Entstehung von Mietverhältnissen anhand von Praxisbeispielen und Mustern aufzeigen sowie eine Vielzahl von Fragen beantworten. Benötigt man einen schriftlichen Mietvertrag? Wie wichtig ist das Übergabeprotokoll und was ist dabei zu beachten? Muss man als Mieter eine Selbstauskunft wahrheitsgemäß ausfüllen? Wie hoch darf die Kaution tatsächlich sein? Welche Regelungen gehören in den Mietvertrag und was darf nur über die Hausordnung geregelt werden? Zudem wird auf aktuelle Inhalte und die neuesten Gerichtsurteile umfassend eingegangen und verwiesen.


Die Teilnehmer erhalten umfangreiches Material mit aktuellen Mustern, das in den Kursgebühren von 16 Euro bereits enthalten ist. Das Serviceteam der VHS bittet um Anmeldung für den Kurs 1922 unter Telefon 02331/207-3622 oder unter www.vhs-hagen.de/anmeldung.



Veranstaltungen in Hagen