Bundesweiter Vorlesetag in der Stadtbücherei auf der Springe

12. November 2018 – Der Bundesweite Vorlesetag findet auch in diesem Jahr wieder in der Stadtbücherei auf der Springe statt. Am Freitag, 16. November, liest die Hagener Autorin Ulla Kerckhoff um 9 Uhr und um 11 Uhr zwei vierten Klassen der Hagener Grundschulen aus ihrem Buch „Karatabar oder die Suche nach dem verlorenen Reich“ in der Stadtbücherei vor.


Der Bundesweite Vorlesetag ist eine gemeinsame Initiative von DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung. Ziel ist es, Begeisterung für das Lesen und Vorlesen zu wecken und Kinder früh mit dem geschriebenen und erzählten Wort in Kontakt zu bringen. Jeder, der Spaß am Vorlesen hat, liest an diesem Tag anderen vor – zum Beispiel in Schulen, Kindergärten oder Bibliotheken. Weitere Informationen gibt es unter Telefon 02331/207-3591 oder unter www.hagen-medien.de.


Veranstaltungen in Hagen

Was ist los in Hagen?

Das Kalender-Widget steht zur Zeit nicht zur Verfügung. Bitte nutzen Sie unseren Veranstaltungskalender.