„Der kranke Nikolaus“ beim Vorlesespaß auf der Springe

4. Dezember 2018 – Der nächste Vorlesespaß für Kinder ab drei Jahren mit der Geschichte „Als der Nikolaus krank war“ findet am Donnerstag, 6. Dezember, um 16 Uhr in der Stadtbücherei auf der Springe statt.


Eine Vorlesepatin erzählt die Geschichte von dem kranken Nikolaus, der mit einer Erkältung im Bett liegt und noch ein letztes Geschenk zu verteilen hat. Der Einzige, der ihm da helfen kann, ist Robi. Doch der schlüpft nur widerwillig in das Nikolauskostüm. Trotzdem sitzt Robi wenig später auf einer Sternschnuppe Richtung Erde und verteilt das letzte Geschenk. Nach der Geschichte können die Kinder sich eine kleine Nikolausüberraschung aussuchen. Der Vorlesespaß ist kostenlos und benötigt keine Anmeldung.


Veranstaltungen in Hagen

Was ist los in Hagen?

Das Kalender-Widget steht zur Zeit nicht zur Verfügung. Bitte nutzen Sie unseren Veranstaltungskalender.