Vorlesestunde mit „Lars, der kleine Eisbär“ auf der Springe

21. Januar 2019 – Eine Vorlesestunde für Vorschul- und Grundschulkinder mit der Geschichte „Lars, der kleine Eisbär“ findet am Samstag, 26. Januar, um 11 Uhr in der Stadtbücherei auf der Springe statt.


Der kleine Eisbär Lars lebt mit seinen Eltern am Nordpol. Alleine oder gemeinsam mit seinen Freunden schlittert er von einem Abenteuer in das nächste. Lars trifft dabei immer wieder Tiere aus fernen Ländern, die er auf seinen Reisen kennenlernt. Im Anschluss an die Geschichte können die Kinder noch kleine Eisbär-Becher basteln. Die Vorlesestunde ist kostenlos und erfordert keine Anmeldung.


Veranstaltungen in Hagen

Was ist los in Hagen?

Das Kalender-Widget steht zur Zeit nicht zur Verfügung. Bitte nutzen Sie unseren Veranstaltungskalender.