Seniorenvorlesen in der Stadtteilbücherei Hohenlimburg

4. Februar 2019 – Die nächste Vorlesestunde für Seniorinnen und Senioren in der Stadtteilbücherei Hohenlimburg, Stennertstraße 6-8, gibt es am Donnerstag, 7. Februar, um 15.30 Uhr. An diesem Nachmittag geht es unter dem Motto „Alles nur Theater – Amüsantes aus Oper und Konzertsaal“ um Geschichten und Gedichte von Loriot, Heinz Erhardt, Wilhelm Busch und anderen Autoren. Die Senior-Trainerin Veronika Bonefeld lädt alle interessierten Personen zum Zuhören ein.


Wer möchte, kann sich am anschließenden Gedankenaustausch beteiligen. Zeitgleich ab 15 Uhr bietet das Lesecafé Kaffee und Kuchen zu kleinen Preisen an, so dass das Zuhören gleich doppelt Spaß macht. Die Veranstaltung dauert etwa eine Stunde und ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen gibt es unter Telefon 02331/207-4477.


Die nächste Vorlesestunde für Seniorinnen und Senioren findet dann am Donnerstag, 7. März, um 15.30 Uhr zum Thema „Der Lottogewinn – wer wagt, gewinnt!“ statt.


Veranstaltungen in Hagen

Was ist los in Hagen?

Das Kalender-Widget steht zur Zeit nicht zur Verfügung. Bitte nutzen Sie unseren Veranstaltungskalender.