Fasching bei den Schoßkindern auf der Springe

14. Februar 2019 – „Hellau, Alaaf und Hagau“ heißt es am Dienstag, 19. Februar, um 10 Uhr und dann noch einmal um 16 Uhr, wenn sich die kleinsten Besucher der Stadtbücherei auf der Springe treffen. Dort dreht sich beim Schoßkinderprogramm diesmal alles um das Thema Karneval. Schließlich gibt es endlich wieder Faschingspartys und Karnevalsumzüge, bei denen sich alle Kinder verkleiden und in andere Rollen schlüpfen können.


So auch in den Räumen auf der Springe, wo die kleinen Besucher ein buntes Programm erwartet. Gerne können sie dafür geschminkt und im Kostüm kommen. Vor Ort werden eine Verkleidungskiste und Theaterschminke ebenfalls bereitstehen. Dabei dürfen die passenden Lieder natürlich nicht fehlen und getanzt wird, bis die „Kamelle“ fliegen.


Einmal im Monat lädt die Musikbibliothekarin Juliane Streu zum „Schoßkinderprogramm“ ein. Dabei werden schon die Jüngsten an Bücher und Geschichten herangeführt. Rundherum gibt es Lieder, Reime, Finger- und Kniereiterspiele. Die Teilnahme ist für jeden Besucher ab zwei Jahren offen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen gibt es unter Telefon 02331/207-3591.


Veranstaltungen in Hagen

Was ist los in Hagen?

Das Kalender-Widget steht zur Zeit nicht zur Verfügung. Bitte nutzen Sie unseren Veranstaltungskalender.