„netzwerk demenz“ lädt zur Karnevalsfeier

19. Februar 2019 – Zu einer Karnevalsfeier laden die Mitarbeiter des „netzwerk demenz“ Hagen am Mittwoch, 27. Februar, von 15 bis 17.30 Uhr Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen in das Helmut-Turck-Zentrum der AWO, Johann-Friedrich-Oberlin-Straße 11-15, ein. Dort wird Karneval im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Demenz bewegt“ traditionell groß gefeiert.


Es hat sich in den Vorjahren eingespielt, dass die Hagener Tollitäten ihre Aufwartung machen. So wird das Hagener Prinzenpaar mit seinem Gefolge, das Oberloßrockpaar mit den Loßröcken, der Stukenförster mit seinem Eleven und den Heidefreunden sowie die Obermolly mit ihrer Pagin das närrische Volk im Helmut-Turck-Zentrum begrüßen. Außerdem zeigen drei Kindertanzgruppen ihr Können. Das musikalische Rahmenprogramm übernimmt DJ Michi, der in den Zeiten zwischen den Auftritten mit bekannten Karnevalsschlagern zum Schunkeln und Tanzen einlädt.


Der große Veranstaltungssaal ist barrierefrei. Der Eintritt ist kostenlos. Um Anmeldung unter Telefon 02331/368-0 wird gebeten.


Veranstaltungen in Hagen

Was ist los in Hagen?

Das Kalender-Widget steht zur Zeit nicht zur Verfügung. Bitte nutzen Sie unseren Veranstaltungskalender.