In das Kleinspielfeld wurde ein tiefes Loch gerissen.

Kunstrasenfläche in der Bezirkssportanlage Emst mutwillig beschädigt

15. März 2019 - Unbekannte haben den Kunstrasen auf dem Kleinspielfeld der Bezirkssportanlage Emst mutwillig beschädigt und ein fast fußgroßes, tiefes Loch aufgerissen. Das Servicezentrum Sport der Stadt Hagen bemüht sich, den Schaden schnellst möglich beseitigen zu lassen. Bis dahin muss der Platz leider für den Trainings- und Spielbetrieb gesperrt bleiben.


Veranstaltungen in Hagen