Lustige Tiergeschichte beim Vorlesespaß auf der Springe

25. März 2019 – Um die Geschichte „Elefanten im Haus“ geht es am Donnerstag, 28. März, um 16 Uhr beim Vorlesespaß für Kindergarten- und Vorschulkinder auf der Springe. Dabei präsentiert die Vorlesepatin ein lustiges Bilderbuch, das einfühlsam für Toleranz und Offenheit wirbt.


Fine ist ganz aufgeregt, denn es ziehen neue Leute ins Haus. Hoffentlich haben die Kinder, denkt er. Vor lauter Neugierde macht Fine sich auf den Weg ins Treppenhaus. Dort stehen schon die Nachbarn und meckern: „Die Neuen sind Elefanten! Die passen nicht zu uns!“ Ob das wohl wirklich stimmt?


Wer im Anschluss an die Geschichte noch Lust hat, kann kleine Finger-Elefanten basteln. Die Veranstaltung dauert etwa 45 Minuten. Die Teilnahme ist kostenlos und eine Anmeldung nicht erforderlich.


Veranstaltungen in Hagen

Was ist los in Hagen?

Das Kalender-Widget steht zur Zeit nicht zur Verfügung. Bitte nutzen Sie unseren Veranstaltungskalender.