VHS Hagen: 100 Jahre – 100 Begegnungen – unzählige Geschichten

3. April 2019 – „100 Jahre Wissen teilen“: 2019 feiert die Volkshochschule Hagen (VHS) gemeinsam mit allen Volkshochschulen in Deutschland ihr 100-jähriges Jubiläum. Das Motto symbolisiert dabei, wofür die Volkshochschulen seit ihren Anfängen stehen: Bildung aus erster Hand zu vermitteln und Begegnungs- und Kommunikationsort einer Stadt zu sein.


Im Zeichen dieser Tradition möchte die Hagener Volkshochschule den Hagener Bürgerinnen und Bürgern in ihrem Jubiläumsjahr eine besondere Freude machen: 100 neue und außergewöhnliche Begegnungen schaffen, um hinter die Kulissen von Firmen, Vereinen oder auch Privatpersonen zu schauen, die der Öffentlichkeit sonst in dieser Form nicht zur Verfügung stehen. Wichtig ist dabei, das Angebot für Teilnehmer kostenfrei zu gestalten.


Darüber hinaus stehen 100 Jahre Volkshochschule Hagen für zahlreiche private Geschichten, die für eine Veröffentlichung im Rahmen des 100-jährigen Jubiläums der VHS gesammelt und erzählt werden sollen. Dazu zählen beispielsweise neben beruflichen Erfolgsgeschichten auch die tagtäglichen Begegnungen zwischen Menschen, aus denen vielleicht eine langjährige Freundschaft entstanden ist. Interessierte der jeweiligen Aktionen werden gebeten, sich bei der Leiterin der VHS Hagen, Bianca Sonnenberg, unter Telefon 02331/207-2951 oder unter E-Mail bianca.sonnenberg@stadt-hagen.de zu melden.