Klanggeschichten zum Welttag des Buches in der Stadtbücherei

16. April 2019 – Bei den nächsten Klanggeschichten am Dienstag, 23. April, um 16 Uhr rückt die Musikbibliothekarin Juliane Streu spielerisch und musikalisch „das Buch“ in den Mittelpunkt der Veranstaltung, die am Welttag des Buches stattfindet. Aus diesem Anlass gibt es ein besonderes Programm für alle Kinder ab fünf Jahren.


Zum Beispiel ist großer Ratespaß bei einem speziellen Bücherquiz garantiert. Außerdem werden das kleinste, das größte und das spannendste Buch der Bücherei vorgestellt. Aber wie entsteht eigentlich ein Buch und wer hat sich das ausgedacht? All das sind Fragen, die auf jeden Fall beantwortet werden. Jedes Kind darf auch das eigene Lieblingsbuch mitbringen.


Die Teilnahme ist kostenlos und eine Anmeldung nicht erforderlich. Weitere Informationen gibt es unter Telefon 02331/207-3591 oder im Internet unter www.hagen.de/stadtbuecherei.