Marktplatz

Neue Vertretungsregelung für Schiedsamtsbezirk 2

2. Mai 2019 – Der Schiedsamtsbezirk 2 (Altenhagen, Eckesey, Fleyer Viertel, Eppenhausen, Emst) ist aktuell nicht besetzt. Für die Gebiete dieses Bezirks nehmen die Schiedspersonen der übrigen Bezirke vorübergehend die Vertretung wahr.


Für Eppenhausen und Emst übernimmt Eberhard Görlach vom Schiedsbezirk 1 (Stadtmitte, Remberg, Kuhlerkamp, Wehringhausen) die Vertretung. Altenhagen und das Fleyer Viertel werden vertretungsweise von Lothar Freund vom Schiedsbezirk 3 (Eckesey Nord, Vorhalle, Boelerheide, Boele, Kabel, Bathey, Fley, Helfe, Garenfeld) übernommen. Der Vertreter für Eckesey ist Hans-Jürgen Günther Huschka vom Schiedsbezirk 6 (Haspe).


Für die Vertretung des Schiedsbezirks 3 wurde Folgendes festgelegt: Für Fley, Helfe und Garenfeld fungiert Uwe Theimann vom Schiedsbezirk 4 (Berchum, Halden, Herbeck, Henkhausen, Reh, Holthausen, Hohenlimburg) als Vertreter. Alfred Krüner vom Bezirk 5 (Eilpe, Selbecke, Delstern, Dahl, Priorei, Rummenohl) vertritt Boelerheide, Boele, Bathey und Kabel. Die Vertretung für Eckesey-Nord und Vorhalle übernimmt Hans-Jürgen Günther Huschka vom Schiedsbezirk 6 (Haspe).


Weitere Auskunft erteilt Martina Heerdt vom Rechtsamt der Stadt Hagen unter Telefon 02331/297-2844.


Marktplatz