VHS-Abend zum Thema Mietrecht

16. Mai 2019 – Ein Themenabend zum Mietrecht der Volkshochschule Hagen (VHS) am Donnerstag, 23. Mai, von 18 bis 20.15 Uhr in der Villa Post, Wehringhauser Straße 38, wendet sich an Mieter und Vermieter gleichermaßen, denn beide Parteien sind von einer Beendigung des Mietverhältnisses betroffen.


Neben den unterschiedlichsten Kündigungsmöglichkeiten des Vermieters und auch des Mieters werden Fortsetzungsverlangen, Widersprüche und Aufhebungsverträge besprochen. Was passiert, wenn ein Mieter verstirbt? Wie wird das Vertragsverhältnis richtig beendet? Wem nützt ein Übergabeprotokoll beim Auszug und was ist dabei zu beachten?


Im Rahmen des Vortrags kann keine individuelle Rechtsberatung erfolgen. Die Teilnehmer erhalten umfangreiches Material mit aktuellen Mustern, das im Kursentgelt von 16 Euro bereits enthalten ist. Informationen zur Anmeldung unter Kursnummer 1927 sind auf der Seite vhs-hagen.de/anmeldung oder beim Serviceteam der VHS erhältlich unter Telefon 02331/207-3622.