Klanggeschichten zu verschiedenen Gefühlen

24. Mai 2019 – Um „Monstergefühle“ und „Gefühlemonster“ geht es für Kinder ab fünf Jahren am Dienstag, 28. Mai, um 16 Uhr bei den Klanggeschichten mit Musikbibliothekarin Juliane Streu in der Stadtbücherei auf der Springe.


An diesem Nachmittag beschäftigen sich die Teilnehmer unter anderem mit folgenden Fragen: Wann hatten sie schon einmal richtig Angst – zum Beispiel vor einer riesigen Spinne? Wie fühlt es sich an, wenn man richtig wütend ist? Und wie könnte so etwas klingen? Mit unterschiedlichen Rhythmusinstrumenten wird ausprobiert, wie verschiedene Gefühle klingen und was die Kinder machen können, damit diese Gefühle eben keine Angst machen, sondern zu einer wunderschönen Melodie werden.


Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos und eine Anmeldung nicht erforderlich. Weitere Informationen gibt es unter Telefon 02331/207-3591 oder auf der Internetseite www.hagen.de/stadtbuecherei.


Veranstaltungen in Hagen

Was ist los in Hagen?

Das Kalender-Widget steht zur Zeit nicht zur Verfügung. Bitte nutzen Sie unseren Veranstaltungskalender.