Tanzworkshop „Streetdance“ im AWO-Treff Westerbauer

6. Juni 2019 – Zu einem Tanzworkshop für 16- bis 27-Jährige lädt der Jugendmigrationsdienst der Arbeiterwohlfahrt (AWO) Hagen im Rahmen des Kulturfestivals „SCHWARZWEISSBUNT“ an drei Mittwochsterminen, 12. Juni, 19. Juni, 23. Juni, jeweils von 17 bis 19.30 Uhr in den AWO-Treff Westerbauer, Enneper Straße 81, ein.


Viele Menschen verbinden Tanzen mit Leichtigkeit, sportlicher Bewegung oder Musik. Manche erleben Tanz als eine wertvolle Selbsterfahrung. Der Jugendmigrationsdienst Hagen möchte diese Elemente aufgreifen und jungen Menschen die Möglichkeit geben, sich selbst zu entfalten. Neben dem Tanzstil „Streetdance“, der unter anderem kraftvolle und sanfte Bewegungen enthält, sollen eigene kulturelle Tanzstile einfließen.


Eine Teilnahme am Tanzworkshop ist für maximal 15 Personen möglich. Das Angebot ist kostenlos, eine Anmeldung ist unter Telefon 02331/1275123 erforderlich.