Neuer „Anti-Rassismus“-Baum am CRG

24. Juni 2019 – Neues Zeichen für Toleranz und gegen Rassismus: Im Rahmen des Projekts „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ trafen sich die Schulgemeinde des Christian-Rohlfs-Gymnasiums (CRG) und das Kommunale Integrationszentrum der Stadt Hagen, um einen neuen „Anti-Rassismus“-Baum zu pflanzen.


Im vergangenen November hatten Unbekannte den alten „Anti-Rassismus“-Baum gefällt und in die Ennepe geworfen. Nun pflanzten die Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums einen neuen Baum an gleicher Stelle ein und setzten so ein Zeichen für Respekt und Toleranz und gegen Rassismus. Alle Schülerinnen und Schüler erhielten zudem ein farbiges Band, das die bunte Vielfalt der Schülerschaft symbolisiert.


Veranstaltungen in Hagen