Vorlesespaß mit der „Heule Eule“ auf der Springe

9. Juli 2019 – Eine Geschichte rund um die „Heule Eule“ ist Thema beim nächsten Vorlesespaß für Kindergarten- und Vorschulkinder am Donnerstag, 11. Juli, um 16 Uhr in der Stadtbücherei auf der Springe.


Die kleine Eule ist allein zu Hause. Mama Eule ist kurz ausgeflogen, um das Abendessen zu besorgen. Vorher musste die kleine Eule noch versprechen, niemanden in das Haus zu lassen. Und was die kleine Eule verspricht, das hält sie auch. Im Anschluss an die Geschichte können noch Eulen-Tüten gebastelt werden. Die Teilnahme am Vorlesespaß ist kostenlos, eine Anmeldung nicht erforderlich.