Geschichtenzeit mit „Flätscher, dem Stinktier“ auf der Springe

11. Juli 2019 – Um das Buch „Flätscher – die Sache stinkt“ geht es in der Geschichtenzeit für Kinder ab sechs Jahren am Montag, 15. Juli, um 16.30 Uhr in der Stadtbücherei auf der Springe.


Die Vorlesepatin liest die Geschichte über Flätscher, dem coolsten Stinktier der Stadt, vor. Flätscher landet auf der Suche nach seiner Lieblingsspeise im Jutesack des verärgerten Spitzenkochs Bode. Nur durch einen gewagten Sprung und den Einsatz seiner Stinkdrüsen kann er sich retten. Doch Flätscher fällt ausgerechnet in das Hosenbein von Bodes Sohn Theo. Das ist nicht nur der Beginn einer dicken Freundschaft, sondern auch der Beginn einer Detektivkarriere.


Die Teilnahme an der Geschichtenzeit ist kostenlos und erfordert keine Anmeldung.