Geschichtenzeit auf der Springe

19. Juli 2019 – Der Freundschaftsgeschichte „Die verrückte Viererbande – Ein Schaf macht Scherereien“ können Kinder ab sechs Jahren am Montag, 22. Juli, um 16.30 Uhr in der Stadtbücherei auf der Springe lauschen.


Als der Bauer ein neues Tier mitbringt und verkündet, dass es ab sofort auf dem Bauernhof wohnt, sind Hund Charlie, Pony Müsli und Schwein Rübe alles andere als begeistert. Sie finden das kleine Schaf ziemlich nervig, denn es stellt die ganze Zeit dumme Fragen. Schlimmer ist eigentlich nur die Freundin des Bauern, weil sie am liebsten alle Tiere loswerden will. Doch dann ist das Schaf plötzlich weg. Wer oder was steckt dahinter?


Die Teilnahme ist kostenlos und erfordert keine Anmeldung.


Veranstaltungen in Hagen

Was ist los in Hagen?

Das Kalender-Widget steht zur Zeit nicht zur Verfügung. Bitte nutzen Sie unseren Veranstaltungskalender.