(Foto: Maximilian Gerhard/Stadt Hagen)

Mailin Matthies gewinnt Trekkingbike: Hauptpreis der Kampagne „STADTRADELN“

25. Juli 2019 – 69818 geradelte Kilometer, zehn Tonnen eingespartes Kohlenstoffdioxid und 244 Teilnehmer in 30 Teams – so lautet die eindrucksvolle Bilanz der diesjährigen Kampagne „STADTRADELN“ in Hagen. Auch Mailin Matthies (3.v.r.) radelte im Aktionszeitraum vom 15. Juni bis 5. Juli regelmäßig durch die Stadt und darf sich nun über den Hauptgewinn freuen. Während der Abschlussveranstaltung zum „STADTRADELN“ hatte sie bei einer Verlosung unter allen Teilnehmern das Glück auf ihrer Seite. Oberbürgermeister Erik O. Schulz (2.v.r.) und Sponsor Bernd Trimborn (2.v.l.) von Fahrrad Trimborn überreichten gemeinsam mit Vertretern der städtischen Radverkehrsplanung das Trekkingbike an die glückliche Gewinnerin, die für das Team „Fridays for Future“ startete. Vier Gutscheine für eine Fahrradinspektion bei Fahrrad Trimborn im Wert von je 60 Euro wurden schon während der Abschlussveranstaltung verlost.