„Heule Eule“ beim Vorlesespaß

26. Juli 2019 – Die Geschichte „Heule Eule – Wo ist Mama?“ ist Thema beim Vorlesespaß für Kinder ab drei Jahren am Donnerstag, 1. August, um 16 Uhr in der Stadtbücherei auf der Springe.


Die kleine Eule tobt mit dem Eichhörnchen durch den Schnee und beide merken dabei nicht, wie weit sie sich von ihren Müttern entfernt haben. Zum Glück kann die kleine Eule so laut heulen, dass die Eulenmutter hellhörig wird.


Die Teilnahme am Vorlesespaß ist kostenlos und erfordert keine Anmeldung.