Erzähltheater mit Leo Lausemaus

29. Juli 2019 – Die Geschichte „Leo Lausemaus kann nicht verlieren“ erleben Kinder ab vier Jahren am Dienstag, 30. Juli, um 16 Uhr während des Erzähltheaters in der Stadtteilbücherei Haspe, Kölner Straße 1.


Leo ist sauer: Denn beim Maus-ärgere-dich-nicht verliert er und Didis Sandburg ist viel schöner als seine eigene. Leo glaubt, er könne einfach gar nichts. Klar, dass Leo nun komisch reagiert und seine Freunde verstehen die Welt nicht mehr. „Den lassen wir nicht mehr mitspielen“, denken sie. Ob es für dieses Problem doch noch eine Lösung gibt, verrät die Bildergeschichte mithilfe einer kleinen Papiertheaterbühne.


Die Veranstaltung dauert etwa 30 Minuten. Die Teilnahme ist kostenlos und ohne Anmeldung möglich. Weitere Informationen gibt es unter Telefon 02331/207-4297.