„In finsterschwarzer Nacht“ im Bilderbuchkino für Kinder

25. September 2019 – Das Bilderbuchkino für Kinder ab vier Jahren in der Stadtteilbücherei Haspe, Kölner Straße 1, zeigt am Dienstag, 1. Oktober um 16 Uhr die Geschichte „In finsterschwarzer Nacht“ von Dorothée de Monfreid.


Im Wald herrscht trotz Mond eine finsterschwarze Nacht. Frieder ist das nicht geheuer; er ängstigt sich so sehr, dass er sich in einem hohlen Baum versteckt. Von dort aus sieht er einen Wolf, der ein Feuer anzündet und dann einen Tiger, der den Wolf verjagt. Anschließend vertreibt ein mächtiges Krokodil den Tiger. Aber das ist noch nicht alles: Eine Tür im hohlen Baum führt hinunter in das Reich eines Hasen. Der hat nicht nur einen Koffer und einen schwarzen Umhang, sondern auch eine Idee, wie Frieder unbeschadet wieder aus dem Wald herausfindet.


Beim Bilderbuchkino schauen die Kinder in einem verdunkelten Raum auf Dias, während der Vorleser die Geschichte dazu erzählt. Der Eintritt ist kostenfrei und eine Anmeldung nicht erforderlich. Mehr Informationen gibt es unter Telefon 02331/207-4297.


Veranstaltungen in Hagen

Was ist los in Hagen?

Das Kalender-Widget steht zur Zeit nicht zur Verfügung. Bitte nutzen Sie unseren Veranstaltungskalender.