„Der rote Faden“ im Vorlesespaß für Kinder

2. Oktober 2019 – Die Geschichte „Der rote Faden“ ist Thema der Vorlesestunde für Kindergarten- und Vorschulkinder in der Stadtbücherei auf der Springe am Donnerstag, 10. Oktober, um 16 Uhr im Rahmen des Kinder- und Jugendbuchfestivals Leselust.


Für Oli sind alle Dinge wertvoll, auch die kleinen oder unscheinbaren. Er ist gerne bereit, anderen etwas abzugeben. Den roten Faden gibt er einem Vogel für den Nestbau. Der Vogel schenkt ihm ein paar Federn, die wiederum einer Ameise über den See helfen. Als Dank erhält er einige Samen, die zum Futter für eine Igelfamilie werden. Oli erlebt, wie schön es ist, etwas abzugeben und damit viel Gutes zu bewirken. Im Anschluss an die Geschichte können die Kinder noch mit Wolle und Federn basteln. Der Vorlesespaß ist kostenlos und erfordert keine Anmeldung.


Veranstaltungen in Hagen

Was ist los in Hagen?

Das Kalender-Widget steht zur Zeit nicht zur Verfügung. Bitte nutzen Sie unseren Veranstaltungskalender.