VHS-Gesprächsabend rund um „30 Jahre Mauerfall“

8. November 2019 – Um „30 Jahre Mauerfall“ geht es beim nächsten Gesprächsabend der Volkshochschule Hagen (VHS) am Freitag, 22. November, um 17 Uhr im Erzählcafé „Altes Backhaus“, Lange Straße 30.


Am Abend des 9. Novembers 1989 wurde in Berlin die Mauer geöffnet und das Ende der jahrzehntelangen deutschen Teilung eingeläutet. Anlässlich des 30. Jahrestages werden beim Gesprächsabend die dramatischen Ereignisse dieses besonderen Tages erläutert, die schlussendlich in die Deutsche Wiedervereinigung mündeten. Jeder ist eingeladen, seine Erinnerungen zu den Jahren der deutsch-deutschen Teilung und insbesondere zu den Ereignissen an und um den 9. November 1989 einzubringen.


Eine Anmeldung für den Kurs 1204 ist auf der Internetseite www.vhs-hagen.de/anmeldung oder beim Serviceteam der VHS unter Telefon 02331/207-3622 notwendig.


Veranstaltungen in Hagen

Was ist los in Hagen?

Das Kalender-Widget steht zur Zeit nicht zur Verfügung. Bitte nutzen Sie unseren Veranstaltungskalender.