100 Jahre VHS: Workshop zu Schmuck aus Tierhaaren

14. Januar 2020 – Wie man persönliche Schmuckstücke aus Tierhaaren fertigt, zeigt ein Workshop der Veranstaltungsreihe „100 Jahre – 100 Begegnungen“ der Volkshochschule Hagen (VHS) am Samstag, 18. Januar, von 10 bis 13 Uhr in der Pestalozzi-Schule, Oeger Straße 64, in Hohenlimburg.


Christina Sauer-Kirstein fertigt seit Jahren einzigartige und persönliche Schmuckstücke aus Tierhaaren. Im Workshop zeigt sie ihre Arbeiten und gibt ihr Können an interessierte Tierfreundinnen und Tierfreunde weiter. Mitzubringen sind ausgebürstete Wolle oder abgeschnittenes Haar des Haustieres sowie Perlen, Stahldraht, Karabinerhaken, Quetschperlen, ein Föhn und gerne auch weiteres Bastelmaterial. Bei Bedarf können sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer gegenseitig mit Material zur Verarbeitung der Tierhaare aushelfen.


Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist unter Angabe der Veranstaltungsnummer J201 auf der Seite www.vhs-hagen.de/anmeldung oder beim Serviceteam der VHS unter Telefon 02331/207-3622 erforderlich.



Veranstaltungen in Hagen

Was ist los in Hagen?

Das Kalender-Widget steht zur Zeit nicht zur Verfügung. Bitte nutzen Sie unseren Veranstaltungskalender.