VHS-Vortrag über Kolumbien im AllerWeltHaus

22. Januar 2020 – Unter dem Motto „Kaffee, Karibik, Kordilleren: Eine Reise durch Kolumbien von heute und einst“ bietet die Volkshochschule Hagen (VHS) zusammen mit dem AllerWeltHaus am Mittwoch, 29. Januar, um 19 Uhr einen Vortrag im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Weltbilder“ an. Der Treffpunkt ist das AllerWeltHaus, Potthofstraße 22.


Landschaftlich zählt Kolumbien zu den schönsten und vielfältigsten Ländern des Kontinents. Es ist der nördlichste Staat Südamerikas, der über Jahrzehnte zumeist als „No-Go-Area“ galt. Seit dem Abschluss des Friedensvertrages ist das Land zurück auf der touristischen Weltkarte. Kolumbien hat die zweitgrößte spanischsprachige Bevölkerung weltweit und viel zu bieten. Der Referent Clemens Schmale nimmt in seinem Vortrag alle Interessierten mit auf eine Reise durch die Hauptstadt Bogotá samt ihrer geschichtsträchtigen und reizvollen Umgebung inmitten der nördlichen Anden. Zudem stellt er das Kaffeedreieck vor, also jene Hochburg kolumbianischen Kaffeeanbaus, durch die der Weltmarkt die besten Bohnen erhält. Weiter geht es nach Medellín, jener klimatisch angenehmen Millionenmetropole, die längst ihren Ruf als Hauptstadt des Verbrechens abgeschüttelt hat und zu den dynamischsten sowie modernsten Städten Südamerikas aufgestiegen ist. Abschließend steht der Besuch der feuchtheißen Karibikküste an, wo im Umfeld des Tayrona-Nationalparks und auf der Guajira-Halbinsel noch verschiedene indigene Ethnien leben. Der Vortrag begibt sich auch auf eine Entdeckungstour durch die wechselvolle Geschichte des Landes und auf die Spuren des großen Freiheitskämpfers Simon Bolivar. Der Referent Clemens Schmale ist Romanist und Sozialwissenschaftler. Er besuchte mehr als zehnmal den amerikanischen Kontinent, leitete mehrfach Studienreisen dorthin und referierte unter anderem über Chile, Kuba und Nicaragua.


Die Veranstaltung ist kostenlos, aber die Organisatoren bitten unter dem Motto „Pay what you want“ um eine Spende. Weitere Informationen erhalten Interessierte beim AllerWeltHaus unter Telefon 02331/21410 oder beim Serviceteam der VHS unter Telefon 02331/207-3622. Eine Anmeldung für den Kurs 1510 ist auch auf der Internetseite www.vhs-hagen.de/anmeldung möglich.


Veranstaltungen in Hagen

Was ist los in Hagen?

Das Kalender-Widget steht zur Zeit nicht zur Verfügung. Bitte nutzen Sie unseren Veranstaltungskalender.